Developed in conjunction with Ext-Joom.com

header vereinsheim 1920x532

Schnitt und Pflege alter Obstbäume

Schnitt und Pflege alter Obstbäume – ein gelungener Baumpflegekurs mit interessierten Teilnehmern
Nach dem Treffen im Sennig am Samstagvormittag, den 24. Februar fuhr man gemeinsam zu Streuobstwiesen im Bereich „Kohloch / Bürgig“. Dort konnte der Vorsitzende unseres OGVs, Ulrich Hauser, die 16 Teilnehmer mit den beiden LOGL zertifizierten Baumpflegern Claus Höfflin und Ulrich Jooß begrüßen und kurz die Bedeutung der wichtigen Pflegemaßnahmen an alten Hochstämmen erläutern.

2024 hochstammschnitt vorgehensweise

Claus Höfflin und Ulrich Jooß demonstrierten die strukturierte Vorgehensweise der Schnitteingriffe von der Ansprache – der geplanten Maßnahmen unter obstbaulichen Gesichtspunkten – unter anderem dem Kronenschnitt und der Festlegung der Mitte eines Baumes. Gerade durch die Pflege und Stärkung alter Obsthochstämme sollen die alten Obstwiesen mit ihren Baumveteranen möglichst lange und gezielt erhalten werden und gleichzeitig sind die Lebenserwartung auch der Fruchtertrag günstig beeinflusst. Mit Bedacht wurden die Kronen ausgelichtet, Altholz ausgebrochen und nur das Nötigste herausgeschnitten, um die Vitalität der alten Obstbäume zu verbessern und sie wieder „in Form“ zu bringen. Dass unsere beiden Baumpfleger und Fachwarte ihr Wissen und die Schnittaktionen mit viel Humor vermittelten, wurde von allen gerne vermerkt und beeinflusste den regen Austausch positiv.

Bild3

 


Auch die Kaffeepause mit Brezeln, Hefezopf und Apfelsaft wurde dankbar angenommen, besonders der heiße Kaffee tat gut bei der Kälte und dem recht frischen Wind.

Am Ende zollten die begeisterten Zuhöhrer / Zuschauer den Fachwarten Claus Höfflin und Ulrich Jooß viel Beifall und Dank. Wir danken allen Teilnehmern für ihr großes Interesse.
Jeder / jedem wurde einmal mehr bewusst, wie wichtig der Erhalt unserer Streuobstwiesen mit ihren alten Baumbeständen für unsere Umwelt und das Gleichgewicht der Natur sind. Die noch bestehende Vielfalt an Streuobstwiesen und Gärten, mit ihren Pflanzen- und Tierarten zu erhalten, ist uns ein großes Anliegen.

 Bericht/Bilder: Volker Fränkle

 

 

 

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

ogv logo mit eisingen rgb 300px



OGV Eisingen e.V.

Steinerstraße 8
75239 Eisingen

Telefon: 07232 - 383187


info@ogv-eisingen.de
www.ogv-eisingen.de